Der FC Bayern hat ein Vorkaufsrecht auf Spieler des AZ Alkmaar. Die Klubs hatten zwar beim Wechsel von Trainer Louis van Gaal aus Alkmaar zu den Bayern vereinbart, dass es keine zusätzlichen Transfers geben solle, doch bei der Präsentation von van-Gaal-Nachfolger Ronald Koeman rutschte Dirk Schierenga raus, dass van Gaal vorab über den Verkauf von Profis informiert werde.

"Wenn Bayern interessiert ist, kann Louis ein höheres Angebot machen", so der AZ-Chef, dem van Gaal zugesichert habe, niemals zuerst für einen AZ-Spieler zu bieten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel