Alexander Madlung bleibt dem VfL Wolfsburg nun doch treu. Der Abwehrrecke verlängerte seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag um vier Jahre bis zum 30. Juni 2013. Interesse an einer Verpflichtung von Madlung hatte unter anderem der Hamburger SV gezeigt.

"Wir spielen kommende Saison in der Champions League. Ich habe mich entschieden, diesen erfolgreichen Weg auch in den kommenden Jahren mitzugestalten", so Madlung.

Der 26-Jährige wechselte 2006 von Hertha BSC nach Wolfsburg, absolvierte für die Niedersachsen seitdem 79 Bundesligaspiele.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel