Nationalspieler Andreas Beck vom Bundesligisten 1899 Hoffenheim steht offenbar auf der Wunschliste des AC Florenz.

Nach Informationen von "Sport Bild" will der italienische Serie-A-Klub zu Beginn der Woche eine offizielle Anfrage an die Hoffenheimer richten. Der 22-jährige Außenverteidiger Beck steht bei den Kraichgauern noch bis 2012 unter Vertrag.

Manager Jan Schindelmeiser und Trainer Ralf Rangnick hatten zuletzt immer wieder betont, keine Spieler abgeben zu wollen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel