Trainer Armin Veh wird für zwei Jahre wie sein Vorgänger Felix Magath Trainer, Sportdirektor und Mitglied der Geschäftsführung beim deutschen Meister VfL Wolfsburg.

Der 48-Jährige wurde am Montag in seiner Dreifach-Funktion bei den Niedersachsen vorgestellt. Veh unterschreibt einen Vertrag ab 1. Juli bis zum 30. Juni 2011. Meistercoach Felix Magath wechselt zum Ligakonkurrenten Schalke 04 und erhält dort einen Vierjahresvertrag.

Veh hatte den VfB Stuttgart 2007 zur deutschen Meisterschaft geführt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel