Der Hamburger SV verliert möglicherweise Cheftrainer Martin Jol an den niederländischen Rekordmeister Ajax Amsterdam, berichtet "Bild".

"Aus unserer Sicht sind das alles nur Spekulationen", sagte ein HSV-Sprecher.

Der 53-jährige Niederländer Jol besitzt noch einen Vertrag bis 30. Juni 2010 bei den Hanseaten. Angeblich soll er bei Ajax einen Dreijahresvertrag erhalten und die Nachfolge von Ex-Bondscoach Marco van Basten antreten, der vor kurzem seinen Rücktritt erklärt hatte.

Laut "Bild" verhandeln beide Vereine zurzeit über eine Ablösesumme.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel