Mittelfeldspieler Gal Alberman von Borussia Mönchengladbach hat sich einer Fersenoperation unterzogen.

Der Eingriff, der wegen einer Knochenhautreizung notwendig geworden war, wurde in Heidelberg vorgenommen.

Am Donnerstag wird Alberman in Mönchengladbach zurückerwartet, wo er sein Reha-Programm aufnehmen wird.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel