Maik Franz, Kapitän von Absteiger Karlsruher SC, steht unmittelbar vor einem Transfer zu Eintracht Frankfurt.

"Der Spieler hat noch nicht unterschrieben. Doch ich bin überzeugt, dass Maik Franz zu uns kommt", sagte Eintracht-Boss Heribert Bruchhagen dem "kicker".

Die Ablösesumme ist auf 700.000 Euro festgeschrieben. Zuvor hatten die Riederwälder bereits Torwart Ralf Fährmann von Schalke 04 unter Vertrag genommen. Der 20-Jährige wechselt ablösefrei nach Frankfurt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel