Wunschkandidat Michael Skibbe hat bei Eintracht Frankfurt einen Vertrag mit einer Laufzeit bis 30. Juni 2011 unterschrieben.

Die Vertragdsauer gaben die Hessen bei der offiziellen Vorstellung des 43-jährigen in einem Frankfurter Hotel bekannt.

"Ich freue mich sehr auf meine Aufgabe bei der Eintracht. Ich will attraktiven, guten und aufregenden Fußball spielen lassen und mit der Eintracht einen weiteren Schritt in eine gute Bundesliga-Zukunft machen. Wir wollen Begeisterung und Feuer im eigenen Stadion auslösen", sagte Skibbe.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel