Trainer Michael Skibbe sieht bei seinem neuen Klub Eintracht Frankfurt vor allem Handlungsbedarf im Mittefeld.

"Da brauchen wir noch Verstärkungen. Ich werde den ein oder anderen Vorschlag in die Diskussion mit dem Vorstand werfen", sagte der 43-Jährige der "Bild am Sonntag".

Skibbe, der im Februar beim türkischen Ex-Meister Galatasaray Istanbul entlassen worden war, freut sich auf seine Rückkehr in die Bundesliga. "Hier sind alle Klubs finanziell gesund", erklärte neue Eintracht-Coach.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel