Mäzen Dietmar Hopp von 1899 Hoffenheim hat in Bezug auf seinen abwanderungswilligen Stürmer Demba Ba ein Machtwort gesprochen und einem möglichen Wechsel des Senegalesen zum Ligakonkurrenten VfB Stuttgart einen Riegel vorgeschoben.

"Wir geben Ba nicht ab - Ende! Jedermann auf dieser Welt, der Verträge abgeschlossen hat, muss diese auch einhalten. Das kann nicht sein, was gerade passiert", sagte Hopp im Interview mit der "Rhein-Neckar-Zeitung".

Ba hatte zuletzt selbst über seinen Berater Karim Aklil Wechselabsichten geäußert.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel