Junioren-Nationalspieler Ömer Toprak vom SC Freiburg ist bei einem Unfall auf einer Kartbahn anscheinend schwer verletzt worden.

Der Aufsteiger gab bekannt, dass der 19-Jährige Verbrennungen erlitten habe und derzeit in einer Spezialklinik behandelt werde. Lebensgefahr bestehe nicht.

"Der SC Freiburg bittet um Verständnis, dass über die Folgen der Verletzungen und den genauen Unfallhergang zum gegenwärtigen Zeitpunkt keine Angaben gemacht werden können. Entscheidend ist momentan, dass Ömer Toprak so schnell wie möglich wieder gesund wird".

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel