Borussia Mönchengladbach verpflichtete den argentinischen Torjäger Raul Bobadilla von Grasshopper Zürich sowie Mittelfeldspieler Thorben Marx von Absteiger Arminia Bielefeld.

Der erst 21-jährige alte Bobadilla unterschrieb einen Vertrag über vier Jahre bis zum 30. Juni 2013.

Den zweiten Neuzugang kennt Trainer Michael Frontzeck persönlich, denn Marx spielte in der abgelaufenen Saison unter Frontzeck bei der Arminia. Der 28-jährige kommt ablösefrei nach Gladbach und hat einen Vertrag über zwei Jahre bis zum 30. Juni 2011 unterschrieben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel