Real Madrid flirtet wieder mit Franck Ribery von Bayern München.

"Ich erwarte, dass Ribery für Real spielen wird. Ich glaube wirklich, dass er zu uns kommt. Das wäre etwas Großes für Madrid. Wenn er kommt, werde ich ihn mit offenen Armen empfangen", sagte Zidane dem französischen Radiosender "RMC".

Der dreimalige Weltfußballer bestätigte der französischen Tageszeitung "Le Dauphine Libere", dass er bereits konkrete Verhandlungen mit Bayern München über einen Ribery-Transfer führe. Als Ablösesumme sind 60 Millionen Euro plus X im Gespräch.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel