Seine Kollegen haben noch bis 1. Juli frei, Torhüter Michael Rensing vom FC Bayern hat jedoch bereits die Vorbereitung für die neue Saison aufgenommen.

Der 25-Jährige, der den Schlussspurt der vergangenen Spielzeit aufgrund einer Fingerverletzung verpasst hatte, übte auf dem Bayern-Klubgelände mit Torwartrainer Walter Junghans.

"Ich fange früher an, damit ich in der Vorbereitung voll durchstarten kann. Ich war zwei Monate nicht im Tor, es war schön, mal wieder Bälle zu fangen", so Rensing, der seine Blessur "noch nicht ganz" auskuriert hat.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel