Arminia Bielefeld hat auf die kritische Torwart-Situation reagiert und Alexander Bade bis zum Ende der Saison verpflichtet. Stammtorwart Rowen Fernandez fällt mit einem Kreuzbandriss im Knie für unbestimmte Zeit aus.

Der 38-jährige bade, der zuletzt bei Borussia Dortmund im Kader stand, war seit dem 1. Juli ohne Vertrag.

"Mit ihm bekommen wir einen Torhüter, den wir aufgrund seiner langjährigen Erfahrung jederzeit ohne Bedenken einsetzen könnten", kommentiert Sportgeschäftsführer, Detlev Dammeier, die Verpflichtung.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel