Borussia Dortmund beschenkt sich zum 100. Geburtstag mit einem Testspiel gegen Real Madrid.

Der BVB empfängt den spanischen Rekordmeister am 19. August. Real soll mit allen Stars antreten, darunter auch 94-Millionen-Euro-Mann Cristiano Ronaldo, dessen Wechsel bis dahin endgültig perfekt sein dürfte.

Ursprünglich war das Spiel für den 5. August angesetzt, wurde aber aus logistischen Gründen verlegt.

Damit findet die Begegnung nicht kurz vor Beginn der Bundesliga-Saison (7. August), sondern erst nach dem 2. Spieltag statt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel