Jan Simunek beklagt seine Situation beim VfL Wolfsburg.

"Ich bin jung und brauche Einsätze. Wenn ich länger nicht spielen sollte, wäre es besser, mich auszuleihen", fordert der 21-jährige tschechische Nationalspieler in den "Wolfsburger Nachrichten" mehr Einsätze.

Die Kritik des 2007 verpflichteten Innenverteidigers wurde in seinem ersten Jahr beim VfL mit 30 Bundesliga-Einsätzen auf Anhieb Stammspieler. In dieser Saison spielte er noch gar nicht, ist aber momentan auch wegen einer Oberschenkelverletzung gar nicht dazu in der Lage.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel