Der Österreicher Harald Cerny übernimmt die U-14-Mannschaft des FC Bayern München.

Der "tz" bestätigte Bayerns Jugendchef Werner Kern die Verpflichtung des ehemaligen Bayern-Amateurs für die Mannschaft, die Mehmet Scholl betreute: "Ich freue mich sehr über die Entscheidung, denn Harald hat unter Hermann Gerland schon die Ausbildung in unserem Jugendhaus genossen, er kehrt zurück in die Familie FC Bayern. Dort gehört er hin."

Cerny lief 238 mal für den TSV 1860 München auf und ist damit Rekord-Spieler in der Bundesliga für die "Löwen".

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel