Mit einem in großen Teilen veränderten Trainer- und Betreuerstab geht der FC Schalke 04 in die kommende Saison 2009/10. Die Co-Trainer der "Knappen" heißen fortan Seppo Eichkorn und Bernd Hollerbach.

Mit ihnen arbeitete Manager und Chef-Trainer Felix Magath genau wie mit dem neuen Konditions-Trainer Werner Leuthard (47) und Reha-Trainer Markus Zetlmeisl (42) zuletzt bereits beim VfL Wolfsburg zusammen.

Youri Mulder wird freigestellt, Oliver Recks Vertrag wird nicht verlängert. Auch Mike Büskens gehört nicht mehr der Lizenzspielerabteilung an.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel