Standing Ovations und ohrenbetäubender Jubel: Rund 20.000 Zuschauer im WM-Stadion haben Rückkehrer Lukas Podolski einen triumphalen Empfang beim Trainingsauftakt des 1. FC Köln bereitet.

Punkt 18.00 Uhr lief der 24 Jahre alte Nationalstürmer zusammen mit seinen 24 Teamkollegen und dem neuen Trainergespann um Chefcoach Zvonimir Soldo und Assistent Michael Henke in die Arena ein.

Für Podolski war es der erste Auftritt im FC-Trikot nach seinem Abschied vor drei Jahren zum FC Bayern. Die Rückholaktion kostete die Kölner zehn Millionen Euro.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel