Borussia Mönchengladbach hat das erste Testspiel unter dem neuen Trainer Michael Frontzeck erfolgreich bestritten.

Im Rahmen des Trainingslagers in Bad Blankenburg gewann die Borussia 6:1 (3:1) gegen den Landesklassenverein SV Eisenberg aus Thüringen.

Für Gladbach trafen Torben Marx (23.), Oliver Neuville (31.), Fabian Bäcker (43.), Dante (63., Foulelfmeter) je einmal, Moses Lamidi (57., 90.) steuerte zwei Treffer bei. Roberto Colautti musste wegen einer Platzwunde am Kopf ausgewechselt werden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel