Mit Zustimmung aller TV-Partner konnte die Deutsche Fußball-Liga am 5. und 7. Spieltag vom Regel-Spielplan abweichen und jeweils drei Spiele am Sonntag terminieren.

Dafür werden am 8. Spieltag nur ein Sonntagsspiel, aber sieben Partien am Samstagnachmittag ausgetragen.

Klubs, die Donnerstags im UEFA-Cup ranmüssen, hatten sich für großzügeriges Ausweichen auf den Sonntag ausgesprochen.

Auch von Seiten der UEFA wird klargestellt, dass eine Ansetzung von UEFA-Cup-Spielen am Dienstag ebenfalls nur in wenigen Ausnahmefällen in Frage komme.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel