Die Spitze der Bundesliga hat der U21-Nationalmannschaft zum Titelgewinn bei der Europameisterschaft gratuliert.

"Das war eine beeindruckende Vorstellung. Unsere Glückwünsche gehen an Horst Hrubesch und seine Mannschaft, die den deutschen Fußball hervorragend vertreten haben", kommentierte Ligapräsident Reinhard Rauball.

"Ich freue mich, dass dieser Erfolg ausschließlich mit Akteuren aus den Klubs der Bundesliga und Zweiten Liga erzielt wurde. Um die Zukunft des Profi-Fußballs in Deutschland muss einem nicht bange sein", meinte Rauball.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel