Artur Wichniarek wechselt von Absteiger Arminia Bielefeld zu Hertha BSC Berlin. Er hat einen Zweijahres-Vertrag unterschrieben mit Option auf ein weiteres Jahr. Der 32-jährige Pole wird am Freitag offiziell vorgestellt.

Wichniarek spielte schon von 2003 bis 2005 für die Hertha und ist der zweite Neuzugang nach Verteidiger Christoph Janker (1899 Hoffenheim) und die lang ersehnte Verstärkung im Angriff nach den Abgängen von Marko Pantelic und Andrej Woronin.

Die Ablöse soll nach übereinstimmenden Medienberichten unter einer Million Euro liegen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel