Borussia Dortmund hat auch das zweite Testspiel der Vorbereitung auf die kommende Saison gewonnen.

Der BVB setzte sich vor 3624 Zuschauern beim Oberligisten Eintracht Rheine mit 5:1 (3:1) durch.

Neuzugang Dimitar Rangelov (14.) erzielte sein erstes Tor für Dortmund, für die weiteren Treffer sorgten Nelson Valdez (16.), Jakub Blaszczykowski (20.), Alexander Frei (82.) und Markus Feulner (85.). Trainer Jürgen Klopp setzte alle 22 Akteure ein. Seinen ersten Test hatte der BVB gegen eine Sauerland-Auswahl mit 11:0 gewonnen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel