Schalke 04 hat U-19-Nationalspieler Lewis Holtby vom Zweitligisten Alemannia Aachen verpflichtet. Das Ausnahmetalent erhält bei den Königsblauen einen Vertrag über vier Jahre bis 2013.

Der Stürmer wird in Kürze ins Trainingslager der Schalker nach Herzlake nachreisen. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart, im Gespräch waren 2,5 Millionen Euro.

"Schalke ist ein Top-Verein mit Top-Stadion und einem Top-Trainer. Ich habe ein gutes Gefühl, dort anzufangen", sagte Holtby.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel