Der FSV Mainz muss voraussichtlich zwei Monate auf Neuzugang Eugen Polanski verzichten.

Der vom FC Getafe ausgeliehene Mittelfeldspieler wird am Donnerstag am Zeh operiert.

Die Verletzung stammt nach Mainzer Angaben noch aus Polanskis Zeit beim spanischen Erstligisten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel