Bayern Münchens neuer Coach Louis van Gaal will die Spieler des deutschen Rekordmeisters künftig sogar bei Disco-Besuchen kontrollieren.

Er habe dies schon bei seinem früheren Klub FC Barcelona so gemacht, "und ich mache das auch hier", sagte der 57-Jährige der "Sport Bild".

Er habe sich bereits über das von den Profis zuweilen besuchte Münchner P1 informiert, erklärte van Gaal weiter. Wie er die Spieler dabei überwachen will, ließ der Niederländer, dessen oberste Maximen Respekt und Disziplin sind, allerdings offen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel