Neu-Profi Sofien Chahed fällt für vier Wochen aus. Nach Vereinsangaben zog sich der Mittelfeldspieler im Test gegen HSC Hannover (18:0) einen Bruch des linken Mittelfußes zu.

"Das ist sehr schade für ihn. Er hat sich in den vergangenen Tagen gut präsentiert", sagte Trainer Dieter Hecking.

Der 19-Jährige hatte erst zu Saisonbeginn einen Profivertrag von Hannover 96 erhalten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel