Der FSV Mainz 05 muss wahrscheinlich mehrere Monate auf Offensivspieler Chadli Amri verzichten.

Der algerische Mittelfeldspieler ist in München am linken Mittelfußknochen operiert worden.

Der 24-jährige Nationalspieler hat die Verletzung am 28. Juni in einem Trainingsspiel erlitten. Mehrere Wochen wird den Mainzern zudem Filip Trojan nach einer Meniskusoperation fehlen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel