Demba Ba wird nicht zum VfB Stuttgart wechseln.

Laut "Stuttgarter Nachrichten" ist der Wechsel von Hoffenheim zum VfB geplatzt. Dies wurde am Rande des Hoffenheimer Testspiels bei der SG Sonnenhof Großaspach (0:1) bekannt.

Dem VfB war letztendlich das Risiko zu groß, nachdem die Wunde am operierten Schienbein des Senegalesen nur langsam verheilt. Ba hätte rund zwölf Millionen Euro Ablöse gekostet und wäre womöglich in der wegweisenden Champions-League-Qualifikation nicht fit gewesen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel