Patrick Paauwe verlässt Borussia Mönchengladbach und wechselt zum niederländischen Klub VVV Venlo.

Der 33-Jährige erhält beim Aufsteiger in die Ehrendivision seiner Heimat einen Vertrag bis Juni 2011.

Paauwe spielte seit 2007 für die Borussia. Letzte Saison absolvierte er 24 Bundesligaeinsätze. Zu den Ablösemodalitäten machten die Vereine keine Angaben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel