Beim Vorbereitungsspiel im Rahmen des Trainingslagers hat Borussia Dortmund beim Landesligist FV Donaueschingen standesgemäß mit 10:0 (7:0) gewonnen.

Erfolgreichster Torschütze war Alexander Frei mit drei Toren. Neben dem Schweizer trafen die beiden Neuzugänge Kevin Großkreutz und Dimitar Rangelow sowie Uwe Hünemeier, Jakub Blaszczykowski, Tinga, Bajram Sadrijaj und Mats Hummels.

Einziger Wermutstropfen beim Sieg war die Verletzung von Bajram Sadrijaj. Nach einem Schlag auf den Knöchel war für den serbischen Stürmer nach einer Stunde Schluss.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel