Zwei Wochen nach Amtsantritt hat Felix Magath seiner neuen Mannschaft Schalke 04 ein schlechtes Zeugnis ausgestellt.

"Bei dieser Mannschaft gibt es Defizite bei der Ausdauer und im koordinativen Bereich. Das war im Schnitt bei Mannschaften, die ich früher trainiert habe, besser", sagte Magath der "Welt am Sonntag".

"Ich vermute, dass in der jüngeren Vergangenheit das Ausdauertraining hier einen nicht so hohen Stellenwert eingenommen hat", erklärte der Wolfsburger Meistercoach, "unterschiedliche Vorstellungen zu haben, ist absolut legitim".

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel