Im Poker um Torjäger Klaas-Jan Huntelaar hat der VfB Stuttgart einen prominenten Fürsprecher erhalten.

Der niederländische Nationaltrainer Bert van Marwijk legt dem Angreifer von Real Madrid mit Blick auf die Weltmeisterschaft 2010 einen Wechsel zum VfB nahe.

"Wenn die Spieler eine Chance haben wollen, bei der WM dabei zu sein, müssen sie viel Spielpraxis sammeln. Wenn sie in der nächsten Saison bei einem guten Verein immer spielen, erhöht sich ihre Chance, im nächsten Jahr mit nach Südafrika zu fahren", sagte van Marwijk der "Bild".

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel