Nach zuvor hochsommerlichen Verhältnissen ging der letzte Tag des Trainingslagers bei Werder Bremen im österreichischen Bad Waltersdorf im Regen unter.

Wegen der miserablen Platzverhältnisse musste der Pokalsieger deshalb auch das Testspiel gegen den englischen Traditionsklub West Ham United am Samstag absagen.

"Das ist natürlich schade. Sportlich wäre das ein sehr interessanter Test gewesen", sagte Sportdirektor Klaus Allofs und Werder-Coach Thomas Schaaf meinte: "Das ist ärgerlich, lässt sich aber nicht ändern."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel