Trainer Armin Veh vom VfB Stuttgart hofft auf eine Fortsetzung der Karriere des inzwischen 38-jährigen Torwarts Jens Lehmann über das Saisonende hinaus.

"Ich weiß, dass es Jens physisch noch länger schafft und ich wünsche mir, dass er das überdenkt und beim VfB bleibt", verriet der 47-Jährige dem "kicker".

"Im Moment habe ich Jens Lehmann im Tor und denke nicht über Timo Hildebrand nach", kommt eine Rückkehr des Ex-Keepers, der beim FC Valencia in Ungnade gefallen ist, für den Coach nicht in Frage.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel