Schalke 04 muss vorerst auf Ivan Rakitic verzichten. Der Mittelfeldspieler der Königsblauen musste im Spiel um Platz drei des Blitzturniers gegen Bayern München (1:2) bereits vier Minuten nach seiner Einwechslung den Platz wieder verlassen.

Der Kroate wurde mit dem Verdacht auf eine Bänderverletzung im Sprunggelenk zur genaueren Diagnose ins Krankenhaus gefahren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel