Torwart Michael Rensing glaubt im Konkurrenzkampf mit Jörg Butt bei Bayern München weiter an seine Chance auf die Nummer eins.

"Ich denke nicht, dass vier Wochen Vorbereitung alles entscheidend sind. Ich denke da längerfristig", sagte Rensing am Mittwoch.

Nicht ausschließlich das erste Saisonspiel sei sein Ziel, über einen Abschied mache er sich keine Gedanken.

Rensing, der sich selbst in der Rolle des "Herausforderers" sieht, sagte weiter, er glaube, Louis van Gaal habe noch keine Entscheidung über die Tor-Besetzung getroffen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel