Der VfL Bochum bleibt in der Vorbereitung auf die neue Saison weiter ungeschlagen. Vor 2050 Zuschauern in Telgte besiegten die Bochumer den Zweitligisten Rot-Weiß Ahlen 2:1 (1:0).

Die Tore erzielten Zlatko Dedic (45.) und Anthar Yahia (60.). Für die Ahlener traf Marcel Reichwein (54.) zum zwischenzeitlichen Ausgleich.

Insgesamt setzte der Bochumer Trainer Marcel Koller 19 Spieler ein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel