Bei Aufsteiger 1899 Hoffenheim hält der Fan-Ansturm an.

Nach der Partie am Samstag gegen den VfB Stuttgart sind auch die beiden Heimspiele gegen Borussia Dortmund am 21. September und gegen Eintracht Frankfurt am 4. Oktober bereits ausverkauft. Schon zum Auftakt gegen Borussia Mönchengladbach (1:0) blieben die Kassenhäuschen in Mannheim geschlossen.

Hoffenheim trägt derzeit seine Heimspiele im 26.300 Zuschauer fassenden Stadion in Mannheim aus.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel