Der FC Valencia hat das Jubiläumsturnier anlässlich des 100-jährigen Bestehens von Borussia Dortmund gewonnen. Die Spanier setzten sich sowohl gegen den Bundesligisten als auch gegen Udinese Calcio im Elfmeterschießen durch.

Die Begegnungen gegen den BVB endete nach der Spielzeit von einmal 45 Minuten 1:1 (7:6 i.E.) und gegen den italienischen Erstligisten 0:0 (5:3 i.E.).

Die Westfalen belegten nach dem 2:1 in der dritten und letzten Partie gegen Udinese den zweiten Rang. Den letzten Test hat der BVB am Dienstag beim FSV Mainz 05.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel