Der deutsche Meister VFL Wolfsburg hat sein letztes Testspiel in der Vorbereitung auf die neue Saison gegen den spanischen Erstligisten RCD Mallorca verdient mit 3:1 gewonnen.

Die Mannschaft des neuen Trainers Armin Veh kam im österreichischen Schwaz nach einer Steigerung in der zweiten Halbzeit zu Treffern durch Mittelfeldspieler Zvjezdan Misimovic (51. und 60. Minute) und zweimal Edin Dzeko (58.).

Der sieben Millionen Euro teure Neuzugang Karim Ziani von Olympique Marseille steuerte eine Vorlage zum zwischenzeitlichen 2:1 bei.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel