Der VfL Wolfsburg ist der Wunschverein des nigerianischen Stürmers Obafemi Martins.

"Die Bundesliga ist stark, sie ist eine der besten Ligen der Welt. Ich möchte gerne für den Meister spielen und hoffe, der Wechsel wird schnell perfekt", sagte der 24-Jährige verschiedenen britischen Medien.

Martins steht derzeit noch beim Premier-League-Absteiger Newcastle United unter Vertrag, will den Verein aber auf jeden Fall verlassen.

Obafemi Martins liegen auch Angebote der drei englischen Klubs FC Arsenal, FC Everton und Tottenham Hotspur vor.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel