1899 Hoffenheim hat den Vertrag mit seinem Mittelfeldspieler Carlos Eduardo vorzeitig um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2013 verlängert. Dies gab der letztjährige Aufsteiger am Dienstag bekannt.

"Die Vertragsverlängerung von Carlos zeigt, dass er sich in Hoffenheim sehr wohl fühlt und wir freuen uns auf die weiteren gemeinsamen Jahre", erklärte 1899-Manager Jan Schindelmeiser.

Der 22-jährige Spielmacher Eduardo war bei seiner Verpflichtung durch die Hoffenheimer mit acht Millionen Euro teuerster Einkauf der Zweitliga-Geschichte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel