Die Verpflichtung von David Rozehnal durch den Hamburger SV ist perfekt. Das meldet die französische Agentur "afp" mit Berufung auf Rozenahls Berater Pavel Zika.

Nach der medizinischen Untersuchung einigten sich der Verein und der 29 Jahre alte Innenverteidiger auf einen Drei-Jahres-Vertrag zuzüglich einem Jahr Option.

Der tschechische Nationalspieler war bereits am Dienstagabend in Hamburg eingetroffen, nachdem sich der Bundesligist Lazio Rom nach zähen Verhandlungen auf eine Ablöse von etwa 4,9 Millionen Euro geeinigt hatte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel