Borussia Dortmund steuert weiter auf einen Dauerkarten-Rekord zu. Der Champions-League-Sieger von 1997 verkaufte am Donnerstag die 50.000 Dauerkarte.

Die bisherige Bestmarke von 50.549 verkauften Saisontickets stammt aus der Spielzeit 2007/2008. Der Vorverkauf wurde vom Verein bis einschließlich Dienstag, den 4. August verlängert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel