Der brasilianische Mittelfeldspieler Lucio hat seinem Frust über seine Reservistenrolle bei Hertha BSC Berlin Luft gemacht.

"Der Trainer sagte mir, dass er diese Saison nicht mit mir plant", sagte der 30-Jährige der "Bild": "Ich bin sauer und traurig, weil Favre meine Qualitäten kennt. Das ist respektlos. Genau das ist das Wort: Respektlosigkeit!"

Lucio, der sich nach seiner schweren Knieverletzung (Riss des vorderen Kreuzbandes, des Innenbandes und des Innenmeniskus sowie Patellasehneneinriss) zurückgekämpft hat, soll ausgeliehen werden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel