Der FC Schalke 04 wird auf dem Transfermarkt wohl nochmal aktiv.

Der Defensiv-Mann Luciano Carlos da Silva, genannt Mineiro, soll das Team von Chef-Trainer Felix Magath verstärken.

Der 34-jährige Brasilianer war bereits von Januar 2007 bis Juli 2008 schon bei Hertha BSC unter Vertrag.

In 36 Bundesligaspielen erzielte er 2 Tore. Mineiro ist zurzeit vereinslos und könnte ablösefrei verpflichtet werden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel