Hertha BSC hat Amine Chermiti für ein Jahr an den saudi-arabischen Meister Al-Ittihad Dschidda ausgeliehen. Der 21-jährige Tunesier soll zur Saison 2010/11 wieder nach Berlin zurückkehren.

"Wir hoffen, dass sich Chermiti durch die Spielpraxis weiterentwickelt und die Chance nutzt", so Hertha-Manager Michael Preetz.

Der Stürmer war im vergangenen Sommer vom tunesischen Erstligisten Etoile Sportive du Sahel an die Spree gewechselt, verpasste aber auch wegen vieler Verletzungen den Sprung in die Stammformation.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel